Du willst sofort Gutes tun? 
Komm in meinen Social Club und 
ermögliche mit nur 35 Euro pro Monat einem Kind in Uganda zur Schule zu gehen.

JOIN THE CLUB

SOCIAL CLUB 

bekannt aus

Schön, dass du da bist. Schön, dass du Gutes tun willst. 
Als Social Business Mentorin und Social Entrepreneurin liebe ich es generell, Unternehmen zu kreieren, die Gutes bewirken und mit deren Einnahmen ich zusätzlich weiter Gutes bewirken kann. Nichts desto trotz gibt es auch andere Wege, gemeinsam Gutes zu tun – auf Vereins-/Club-Ebene.

Hey,
guter Mensch 

Verein?

Ich selbst hatte mich da lange gesträubt. Das hat mit mir und meinem ausgeprägten Unabhängigkeitsbedürfnis zu tun und dem blockierenden Glaubenssatz "alles allein schaffen zu müssen". Es brauchte Corona, viele Metta-Meditationen und meine Fearless Heart School, um mich davon lösen zu können. Zu erkennen, wie schön, wert- und sinnvoll es ist, auch andere um Hilfe zu bitten. Gemeinsam Gutes zu tun. Im Sommer 2022 gründete ich also nach 12 Jahren gemeinnützigem Unternehmertum ZUSÄTZLICH meinen Verein: den Karmalaya Social Club. 

Gemeinsam

Es ist nicht alles entweder oder – sondern ganz oft "und".  
Gutes tun UND Geld verdienen. Business UND Verein. 
Allein UND Gemeinsam. Beim Social Club geht es natürlich ums Gemeinsame. Es ist ein Verein, der pur Gutes tut. Er wird gespeist durch die Karmalaya ggmbH und durch: dich und deine Mitgliedschaft.

Das erste Ziel für 2022 - nach 2.5 Jahren Corona-Pause: 
- 50 Schulpaten und 
- 35 Paten für die Kinder unseres eigenen Kindergartens in Uganda  zu finden.  

JOIN NOW

...Uganda das Land mit dem weltweit längsten Lockdown war? 
Ugandas Schulen waren für ganze 2 Jahre (!) geschlossen! 
Viele der Schulen blieben dauerhaft geschlossen.
Viele Kinder und Jugendliche landeten in der Folge
in ausbeuterischer Kinderarbeit oder wurden ungewollt schwanger.

 ...Uganda zu den "jüngsten" Ländern der Welt gehört? 
Das Durchschnittsalter in Uganda beträgt 15 Jahre!

...eine Frau in Uganda im Schnitt 5 Kinder bekommt? 


Wusstest du, dass...

Join the
Karmalaya Social Club*

Let's do good together

*Mein Verein zur rein gemeinnützigen Förderung von Kindern und
Frauen in Schwellen- und Entwicklungsländern. 

Mit meinem zweiten Unternehmen – meinem Social Travel Business Karmalaya – engagieren wir uns bereits seit 2010 in Schwellen- und Entwicklungsländern. Schwerpunktmäßig in: Uganda und Nepal. Bis Corona finanzierten wir all unsere Projekte immer ausschließlich durch unsere Reisen. Corona zeigte uns, dass der alleinige Fokus darauf auch nicht optimal ist. 
Daher gibt es seit 2022 nun auch unseren Verein: den Karmalaya Social Club.

JOIN THE CLUB

LET`s Do good

SOZIALES ENGAGEMENT  SEIT 2010

Mit deiner Teilnahme am Social Club, übernimmst du eine Patenschaft für ein Kind in Uganda, das aktuell und ohne deine Unterstützung NICHT zur Schule gehen kann. 
Du veränderst damit sprichwörtlich Leben! 

TINA ECKERT

SCHULINFORM

2 Warme mahlzeiten pro Tag

15% 
REISE-VORBEREITUNG & STATUS QUO
WO STEH ICH? 

FRÜHSTÜCK UND MITTAGESSEN
35% 

35 Euro VERÄNDERN LEBEN 

DAS WIRD DURCH DEINEN BEITRAG MÖGLICH:

SCHULGEBÜHREN

KLEINER PUFFER

40%

10% extra binden ausflüge etc. 

+

  • mindestens einmal im Monat Foto-/oder Video-Updates aus Uganda 
  • Vernetzung und Austausch 
  • LIVEs mit Tina (angeleitete Meditationen und Impulse zum Gutes tun) 


Social Club
Facebook Community

Mitgliedschaft = Patenschaft = verändertes Leben

Wie lange bin ich an die mitgliedschaft gebunden?

Es ist ein Social Club – es geht darum, gemeinsam Gutes zu tun. Die Mitgliedschaft ist daher natürlich flexibel. Du kannst ein Monat die Gebühren für ein Kind übernehmen oder die Mitgliedschaft aka Patenschaft gleich für 6 Monate übernehmen und immer weiter verlängern
 (was natürlich wunderschön wäre). 

Bekomm ich eine Spendenquittung? 

Ich hab meinen Verein "Karmalaya Social Club" erst 2022 gegründet. Das heißt, aktuell sind Spenden bei uns leider noch nicht steuerlich absetzbar – weil dafür der Verein mindestens 1-2 Jahre bestehen muss.

KANN ICH NUR IN UGANDA UNTERSTÜTZEN?

Aktuell und aufgrund der besonders dramatischen Auswirkungen durch Corona auf das Bildungssystem in Uganda unterstützt du explizit in Uganda. Nach Erreichung unseres ersten Milestones – Zieles: 50 Patenschaften - werden wir weitere Patenschaften für Nepal eröffnen. 

Kann ich nur 1 Patenschaft übernehmen?

Nein, natürlich nicht. Solltest du mehr Patenschaften übernehmen wollen, kannst du im nächsten Schritt - auf der Bestellübersicht-Seite unseres Zahlungsabwicklers Copecart bei Menge die Anzahl deiner gewünschten Patenschaften manuell ändern. Der Betrag ändert sich dementsprechend automatisch. 

Noch fragen?

35€

Die Zahlungsabwicklung läuft bequem über unseren Partner Copecart. 
Du kannst monatlich zahlen und kündigen oder gleich für 6 Monate eine Patenschaft und Mitgliedschaft übernehmen. 

Monatliche Patenschaft

monatlich kündigbar


JOIN NOW

210 €

6 Monate Patenschaft

Einmalzahlung
(6-Monats-Abo)

Du bekommst wenige Wochen nach der Erstzahlung eine kurze Info und Foto deines Patenkindes in Uganda zugeschickt und regelmäßige Updates in unserer Social Club Facebook-Gruppe, wenn du möchtest.

Werde Mitglied im Club und
damit Pate für ein kind in uganda

JOIN NOW

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

FEARLESS HEART SCHOOL BY KARMALAYA GGMBH   –  COPYRIGHT 2022©

AGB