HANDMADE KARMA IM GLAS

Gutes tun ist einfacher als du denkst

Für alle, die es lieben beim Kauf eines nachhaltigen Produkt nicht nur sich selbst, sondern auch anderen Menschen etwas Gutes zu tun.

Kopie von QD-Logo für dein Angebot - bitte File kopieren (nicht dieses bearbeiten!) (12)

ICh darf voller freude vorstellen:

Gutes handgemachtes karma im glas

Das bekommst du:
– 1 handgefertigte KARMALA-Meditationskette im Glas (108 Perlen); mit Liebe gemacht aus Papier in unserem Frauen-Empowerment-Projekt in Uganda 

–  1 Fear less & Follow Your Heart-Affirmationskarte im Visitenkarten-Format zum immer-griffbereit haben und/oder verschenken 

– 1 begleitende Affirmations-Meditation als Audio-File zum Download 

Wusstest du...

…dass Uganda das Land mit den weltweit längsten Schulschließungen in der Corona-Pandemie ist?

…Die Schulen in Uganda haben seit Beginn der Corona-Krise geschlossen!

…und es gibt kaum Möglichkeiten zum Online-Lernen. Die Folgen sind gravierend.

…Das betrifft die große Mehrheit der Kinder in Uganda und hat eine riesige Lücke in ihr Leben gerissen.

…und das in der Republik der Kinder: Das Durchschnittsalter in Uganda ist 15,5 Jahre! (43,7 in Deutschland) Knapp die Hälfte der Einwohner ist unter 14 Jahre alt. Damit hat das Land die durchschnittlich jüngste Bevölkerung der Welt!

Zwei Millionen Mädchen unter 15 Jahren bekommen jedes Jahr ein Kind…

…nur Bildung hilft. Und die steht so unendlich lange still

…viele haben in der Zwischenzeit geheiratet, andere sind ungewollt schwanger geworden. Wiederum andere haben einen schlechten Job gefunden. Die Pandemie hat eine verlorene Generation von Lernenden hinterlassen.

…das Land hatte es schon vor Corona schwer genug. Rund 50% der Bevölkerung Ugandas lebt(e) von weniger als einem Dollar pro Tag…

Was tun?

Ich engagiere mich mit meinem sozialen Reiseunternehmen Karmalaya bereits seit 2013 in Uganda.

Wir haben in all den Jahren mit geschätzten Partnern und Freunden aus Uganda ein integriertes Projekt kreiert, um Entwicklung zu fördern und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

In Kasaala, einem kleinen Dorf im Herzen Ugandas, befindet sich unser Frauen-Empowerment-Programm zur Förderung von Frauen und Kindern. Bedürftige Frauen aus Uganda produzieren für uns handgemachte Schmuckstücke aus (recyceltem) Papier. Fair hergestellte Fashion-Produkte, die gut aussehen und Gutes tun.

Die Einnahmen, die wir durch den Verkauf der Schmuckstücke lukrieren, finanzieren faire Gehälter, ein Trainingsprogramm für die Frauen und ein Community-ChildcareCenter, in dem täglich über 50 Kinder versorgt werden.

Auf einer nahe gelegenen Farm lassen wir zudem organisch die Lebensmittel gedeihen, die für die Verpflegung der Kinder benötigt werden.

Alles greift ineinander, wobei das Gesamte noch mehr Sinn macht, als jedes Teilprojekt für sich allein. Reisende von Karmalaya können sich als Volunteers zudem in allen Projekten engagieren. Auch durch die Reiseeinahmen können wir die Projekte unterstützen.

KONNTEN…

…Corona hat das Reisen 17 Monate bei uns still gelegt. Unsere Projekte still gelegt. Obwohl gerade jetzt unsere Projekte und Unterstützung wichtiger sind denn je. Im Januar wurde ein Ende des Lockdowns in Aussicht gestellt…Wir möchten die Frauen wieder engagieren. Das Child Care Center wieder öffnen, Bildung weiter denken, helfen, einen Beitrag leisten.

HIER KOMMT DAS KARMA IM GLAS INS SPIEL 

Mit dem Verkauf der von "unseren" Frauen handgefertigten Karmala-Meditationsketten können wir - und DU - einen Beitrag leisten.

Hi, ich bin Tina

Leidenschaftliche, mehrfach ausgezeichnete Sozialunternehmerin und Mutmacherin.

Vor 11 Jahren hab ich mir die großen Fragen des Lebens gestellt. War das alles? Kann ich nicht MEHR SINN im Leben kreieren? UND davon leben? Nein, ja, ja – waren die Antworten. Ich hab mich getrennt, gekündigt und bin ins ferne Ausland gegangen, um als Quereinsteigerin und kreativer Gutmensch mein soziales Reiseunternehmen Karmalaya und zahlreiche Projekte mit Sinn aufzubauen. Mit Erfolg.

Dann kam Corona. Reisen war tot. Ich erfand mich ein weiteres Mal neu und gründete die Fearless Heart School. Eine Online-Coaching, das Frauen dabei unterstützt IHREN Sinn zu finden und mit einem sinnstiftenden Business zum Leben zu erwecken.

Nach wie vor liebe, lebe und engagiere ich mich für unsere Projekte in den Entwicklungsländern, allen voran in Uganda. Eine Herzensangelegenheit. Zudem will ich zeigen und Mut machen, dass Gutes tun & davon leben möglich ist. In den unterschiedlichsten Facetten. Fear less & follow your heart.

Handmade Karma im Glas

Mehr als nur eine handgemachte Kette aus Afrika. Ein sinnstiftendes, unvergleichbares Angebot, das Leben verändert.

Du bekommst:
- 1 handgefertigte KARMALA-Meditationskette im Glas – mit Liebe gemacht aus Papier in unserem Frauen-Empowerment-Projekt in Uganda
- 1 Fear less & follow your heart-Affirmationskarte im Visitenkarten-Format zum immer griffbereit haben
- 1 begleitende Affirmations-Meditation als Audio-File zum Download

Hol dir kostenlos zusätzlich diese 2 Geschenke zu deiner Bestellung

Weil wir uns noch nicht kennen und ich mich unendlich freue, dass du mir dein Vertrauen schenkst,

möchte ich dir gerne noch folgende Bonus-Geschenke machen:

2 Armbändchen (€ 10 Wert)

ebenfalls aus Papier handgemacht von "unseren" Frauen in Uganda.

Hol dir handmade Karma im Glas

Gutes tun ist einfacher als du denkst

Gutes Angebot

Handmade Karma im Glas 

  • 1 Meditationskette im Glas
  • 1 Affirmationskarte 
  • 1 Affirmationsmeditation  

Bonus 

  • 2 Armbändchen 

Unbezahlbar

Gutes Karma und das gute Gefühl, etwas Gutes getan zu haben. 

Copyright 2021 I Impressum