Schwierigkeiten ins TUN zu kommen?

Share on facebook
Share on linkedin

Wer den Sprung schaffen möchte, aus einer sinnvollen Idee ein sinnstiftendes und gleichzeitig einkommensgenerierendes Herzensbusiness zu machen, muss sich früher oder später auch mit dem Herzstück, dem Plan zum Business, beschäftigen und Antworten finden auf Fragen wie:

  • für wen generiere ich durch meine Idee einen Mehrwert
  • wer wird für was bezahlen (gerade bei nachaltigen Businesses muss der Käufer nicht unbedingt der sein, der den größten Impact erfährt)
  • wie werde ich für meine Zielgruppe möglichst einfach sichtbar
  • was ist meine Kernressource?

Die scheinbar trockenen Themen bzw. die Vermeidung der Beschäftigung mit den zentralen Fragen eines Business Plans, ist leider oft der Grund, warum großartige Ideen

a) niemals das Tageslicht erblicken oder
b) scheitern

Schade. Denn wer dem Thema offen gegenüber ist, wird schnell merken, dass der Business Plan kein Monster ist oder sein muss. Im Gegenteil. Man muss sich nur mal ranwagen.

Genau deshalb ist die Erstellung eines impactorientierten Businessplans auch wichtiger Bestandteil der Fearless Heart School. Unter anderem.

Wir wagen uns an Dinge, die uns vermeintlich Angst machen.
Um dort anzukommen, wo wir aus tiefstem Herzen hinwollen:
in unser selbstbestimmten, sinnerfülltes, echtes – womöglich – ortsunabhängiges Leben.

Die Fearless Heart School hilft dir Schritt für Schritt deine Komfortzone zu dehnen. Modular aufgebaut wirst du Woche zu Woche deinem Ziel näher kommen. Ohne den Gipfel von Anfang an immer vor Augen haben zu müssen. Denn das: macht vielen so furchtbare Angst. Sie sehen den Mount Everest und sind so eingeschüchtert, dass sie erst gar nicht losgehen.

Die Fearless Heart School ist eine Reise nach innen und außen. Mit tiefen Erkenntnissen, schönen Aussichtspunkten, viel Klarheit, vielen (Achtsamkeits-)Pausen und Training.
Du wirst vorbereitet auf deinen Everest.
Du bekommst das Handwerkszeug, du wirst gesichert.
Und immer wieder auch einmal geschubst – damit du den nächsten Schritt auch tatsächlich gehst.

Dafür brauchst du kein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium. Generell brauchst du dafür kein Studium.
Ich hab ein Studium und in all meinen Jahren hab ich dieses Wissen nie gebraucht.
Ich bin ein Praxismensch, war ich immer. Reisen ist wertvoller als jedes Studium. Und machen!
Ich will Ergebnisse, Lösungen. Und ich will frei sein und bin es.

Und genau dabei unterstütze ich mit der Fearless Heart School auch andere, dich.

„Der Wert einer Idee liegt in der Umsetzung“, hat der Erfinder der Glühbirne so schön gesagt.
Und er hat Recht. Ideen gibt es so viele.
Aber solange sie nicht umgesetzt ist, ist es im Grunde, wie keine Idee zu haben.
Erweck deine Idee zum Leben. Erwecke dein Leben zum Leben.

Fear less & follow your heart.

Am 27.03. startet die Fearless Heart School#3 

admin

admin

Leave a Replay

About Me

Hallo & Namasté. Mein Name ist Tina. Ich bin leidenschaftliche Sozialunternehmerin, Mutmacherin für Frauen und Fluchthelferin ins Paradies aka dein selbstbestimmtes, freies Leben. Ich  arbeite mit Frauen, die nicht mehr Zeit gegen Geld tauschen, sondern mutig und klar ihrer Passion folgen möchten. Frauen, die Freiheit ganzheitlich verstehen – also im außen und innen, im Sinne von Freiheit von alten Mustern, Klarheit über das eigene Ich, Balance mit den eigenen Werten, Abgrenzungsfähigkeit, SelbsterkenntnisSelbstbewusstsein, 
Authentizität. Die all das, was sie ausmacht, in eine Selbstständigkeit gießen möchten, die Sinn und Kraft spendet, sie verbindet mit sich selbst, mit anderen und dem größeren Ganzen. 

Recent Posts

Follow Us